6800

Der Mikroprozessor 6800 von Motorola war das 8-Bit-Pendant zu dem Intel-Typ 8080. Der 1974 vorgestellte 6800 konnte mit seinem 16 Bit breiten Adressbus bis 64 KB Speicher adressieren. Die Taktrate lag bei 1 MHz und 2 MHz. Er hatte eine CISC-Architektur (68xx) und einen Befehlssatz mit 72 Instruktionen, der nicht kompatibel zu den Intel-Befehlssätzen war. Der in LSI-Technologie aufgebaute 6800 hatte 4.000 Transistoren und war in einem Dual-Inline-Package untergebracht.

Informationen zum Artikel
Deutsch: 6800
Englisch: 6800 processor
Veröffentlicht: 17.12.2003
Wörter: 58
Tags: Sonstige CPUs
Links: 8080, Adressbus, Befehlssatz, Bit (binary digit), CISC (complex instruction set computer)