7E-Rahmenformat

7E ist ein Frameformat mit dem der Header und der Trailer von einigen bitorientierten Datenübertragungsprotokollen codiert wird.

Das Rahmenformat arbeitet mit hexadezimaler Darstellung der binären Bitfolge 0111 1110. Der 7E-Rahmenformat wird in den bitorientierten Datenübertragungsprotokollen High Level Data Link Control (HDLC), Synchronous Data Link Control (SDLC), X.25 und Frame-Relay eingesetzt. Außerdem wird das 7E-Rahmenformat auch an der DXI-Schnittstelle für ATM und Switched Multimegabit Data Service (SMDS) verwendet.

Informationen zum Artikel
Deutsch: 7E-Rahmenformat
Englisch: 7E frame format
Veröffentlicht: 09.11.2020
Wörter: 68
Tags: DK-Übertragung
Links: Binär, Datenverbindung, Frame-Relay, Geldautomat, HDR (header)