ADB (Apple desktop bus)

Das im Apple Macintosh benutzte serielle Bussystem, der Apple Desktop Bus (ADB), wird für die Kommunikation mit einfachen Peripheriegeräten wie Scanner, Maus, Tastatur, Lichtgriffel, Grafiktablett usw. benutzt, die seriell angeschlossen werden. Es können bis zu 16 Peripheriegeräte adressiert werden. Der ADB-Bus hat zwei Ports, kann aber durch Daisy-Chaining mehr als zwei Geräte ansteuern.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: Apple desktop bus - ADB
Veröffentlicht: 05.05.2011
Wörter: 55
Tags: Busse
Links: Apple, Bus, Computermaus, Daisy-Chaining, Desktop