ADS (automated driving system)

Unter einem automatisierten Fahrsystem, Automated Driving System (ADS), versteht man ein Fahrzeug, das hochautomatisiert gesteuert wird. Es handelt sich dabei um eine komplexe Kombination verschiedener Einflüsse auf die Wahrnehmung, die Entscheidungsfindung und die Bedienung eines Automobils durch Elektronik und Maschinen.

Von einem vollkommen automatisierten Fahrsystem spricht man, wenn die Elektronik und die Automatisierung die Überwachungsfunktionen im Straßenverkehr übernehmen und das Fahrzeug anstelle des Fahrers ohne menschliche Eingriffe von einem Ort zu einem anderen steuern. Bei einem solchen Fahrsystem werden die Kontrolle und alle Verantwortlichkeiten dem System überlassen. Die Zielsetzung des autonomen Fahrens wird durch einzelne automatisierte Steuerungsfunktionen angestrebt, die zusammen ein integriertes Gesamtpaket bilden. Zu diesen Steuerungsfunktionen gehören verschiedene Komponenten von Fahrerassistenzsystemen wie das Fahrspurerkennungssystem, der Spurhalteassistent und der Spurwechselassistent, der Einparkassistent, die automatische Abstandsregelung, die Verkehrszeichenerkennung, das Fußgänger-Kollisionswarnsystem und einige weitere.

Die sechs SAE-Level

Die sechs SAE-Level

Automatisierte Fahrsysteme sollen die Sicherheit und Mobilität im Verkehr verbessern. Die Society of Automotive Engineers (SAE) hat mit den definierten SAE-Leveln die schrittweise Entwicklung vom Fahrer-gesteuerten Automobil über verschiedene Automatisierungsstufen bis hin zum autonomen Fahren definiert. In diesen Definitionen wird die Überwachung und Steuerung durch den Menschen so weit abgebaut, bis kein menschlicher Eingriff mehr erforderlich ist und das Automatisierungssystem alle Funktionen übernimmt. Zu den Technologien, die in die Entwicklung einfließen, gehören leichte automatisierte Fahrfunktionen, wie sie unter dem SAE-Level 3 beschrieben sind. Desweiteren die unter AES-Level 4 beschriebenen hochautomatisierten Fahrzeuge, die unter bestimmten Umständen alle Fahrfunktionen selbst ausführen und die Fahrumgebung überwachen und nicht zuletzt die unter SAE-Level 5 beschriebenen Systeme für autonomes Fahren.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Automatisiertes Fahrsystem
Englisch: automated driving system - ADS
Veröffentlicht: 15.09.2020
Wörter: 260
Tags: Autom.-Assistenz
Links: ACC (adaptive cruise control), AD (autonomous driving), Automation, Einparkassistent, Elektronik