APS (automatic protection switching)

Automatic Protection Switching (APS) ist eine Sicherheitsarchitektur in Synchronous Digital Hierarchy (SDH) und Synchronous Optical Network (SONET), die bei auftretender Fehlerhäufigkeit automatisch auf einen Ersatzweg umschaltet oder vom Primärkreis auf den Sekundärkreis. Bei dieser Sicherheitsarchitektur unterscheidet man zwischen dem Linear-Protection-Mechanismus für Punkt-zu-Punkt-Verbindungen und dem Ring-Protection-Mechanismus für SDH-Ringtopologien.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: automatic protection switching - APS
Veröffentlicht: 29.02.2008
Wörter: 52
Tags: SDH-Netze
Links: Fehlerhäufigkeit, P2P (point to point), SDH (synchronous digital hierarchy), Sicherheitsarchitektur, Sonet