ARPU (average revenue per user)

Der durchschnittliche Umsatz pro Nutzer (ARPU) ist ein wichtiger Indikator für die Wirtschaftlichkeit von Pay-TV- und Telekommunikationsunternehmen. Der ARPU ist neben der Nutzungsdauer, die in Minutes of Use (MoU) angegeben wird, ein weiterer Key Performance Indicator (KPI) zur Steuerung der Geschäftstätigkeit und der Einnahmen von Netzbetreibern.


ARPU (Average Revenue Per User) ist ein wirtschaftlicher Kennwert, der bei Investitionen in Netze und Dienste zur nachhaltigen Maximierung des durchschnittlichen Kundenumsatzes herangezogen wird.

Bei Mobilfunk-Carriern liegen die ARPU-Werte in Deutschland zwischen EUR 18,-/ Teilnehmer/Monat und EUR 21,-/Teilnehmer/Monat. Vergleichbar sind die ARPU-Werte von Pay-TV-Unternehmen, die bei EUR 25,-/Monat bis EUR 30,-/Monat rangieren.

Der weltweit gemittelte ARPU-Wert fällt. Das hängt damit zusammen, dass die neuen Massenmärkte mit innovativen Diensten und niedrigen Tarifen für die Mobilkommunikation erschlossen werden. Man spricht in diesem Zusammenhang von Low-ARPU. Daneben gibt es den Bereich des High-ARPU, der von Vereinigungen und Unternehmen getragen wird und in dem innovative, personalisierte und ortsbezogene Dienste angeboten werden. In diesem Kontext sind das Audio-Messaging, bessere Sprachqualität durch Adaptive Multirate (AMR), der Nachrichtenaustausch zwischen mobilen Endgeräten oder elektronische Geldtransaktionen zu nennen.

Der Unterschied zwischen beiden ARPU-Werten ist relativ groß. So liegt der ARPU in aufstrebenden Märkten und Schwellenländern bei einigen wenigen Dollar, in westlichen Industrieländern beim Zwanzigfachen und darüber. Der Low-ARPU kann nur durch den rasanten Zuwachs an Subscribern zu Unternehmensgewinnen führen. Das bedeutet, dass der ARPU fällt, der Umsatz durch den überproportionalen Teilnehmerzuwachs aber steigt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Durchschnittlicher Umsatz je Nutzer
Englisch: average revenue per user - ARPU
Veröffentlicht: 15.08.2012
Wörter: 251
Tags: Tk-Dienste
Links: AMR (adaptive multirate), Audio-Messaging, Dienst, KPI (key performance indicator), LBS (location based service)