AlInGaP (aluminium indium gallium and phosphide)

AlInGaP (Aluminium, Indium, Gallium, Phosphor) ist ein dotiertes Halbleitermaterial, das seit Anfang der 90er Jahre in Leuchtdioden (LED) eingesetzt wird. Die Dotierung AlInGaP hat in den spektralen Wellenlängen zwischen 630 nm und 670 nm, also bei Rot, Orange und Bernstein, eine besonders hohe Lichtstärke.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: aluminium indium gallium and phosphide - AlInGaP
Veröffentlicht: 02.06.2009
Wörter: 44
Tags: EK-Materialien
Links: Dotierung, Ga (gallium), Halbleiter, Leuchtdiode, Lichtstärke