CAS (communications applications specification)

Communications Applications Specification (CAS) war ein Vorschlag für einen Schnittstellen-Standards für Faxgeräte und Modems, der von Intel und Digital Communications Associates entwickelt wurde. Der Vorschlag stand in Konkurrenz zur Class x-Hierarchie mit Class 1 und Class 2, die von der Electronic Industries Association (EIA) entwickelt wurde. CAS hat sich am Markt nicht durchgesetzt.

Reklame: Alles rund um Datenkommunikation.
Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: communications applications specification - CAS
Veröffentlicht: 15.09.2002
Wörter: 54
Tags: DK-Schnittstellen
Links: CAS (channel associated signalling), Digital, Faxgerät, Klasse, Modem (modulator/demodulator)