CSMF (conceptual schema modelling facility)

Der ISO/IEC-Standard 14481, Conceptual Schema Modelling Facility (CSMF), beschreibt eine schematische Architektur mit unterschiedlichen Abstraktions-Leveln für Informationen innerhalb eines Konzept-Schemas.

Der CSMF-Standard bietet einen Mechanismus für Endbenutzer, Systemanalysten, Entwickler und Konstrukteure mit dem diese auf formeller Basis miteinander kommunizieren können.

Der CSMF-Standard definiert einen Satz normativer Konstrukte, mit denen das konzeptionelle Schema einer Modellierungssprache hinreichend beschrieben werden kann. Der in CSMF definierte Satz an Konstrukten ist wesentlich umfangreicher als Befehlsätze von gemeinhin benutzen konzeptionellen Schemensprachen. Der einmal in CSMF definierte Konstruktsatz kann im Entwurf von Systemen benutzt werden, mit denen die Funktionalität verschiedener konzeptioneller Schemensprachen verglichen wird, ebenso wie zur Transformation konzeptioneller Modelle.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: conceptual schema modelling facility - CSMF
Veröffentlicht: 02.02.2006
Wörter: 108
Tags: Technik
Links: Architektur, Information, ISO (international organization for standardization), System, Transformation