Co-Location

Co-Location ist ein Begriff aus dem Outsourcing. Co-Location bezeichnet die Situation, wenn eine Firma ihre z.B. Webserver-Kapazitäten an eine Dienstleistungsfirma auslagert.

In der Co-Location-Situation behält die Firma die volle Kontrolle über ihre Server-Operation, aber der geographische Standort ist nicht mehr im Unternehmen, sondern bei dem Outsourcing-Dienstleister und kann beispielsweise in einem anderen Land oder sogar Kontinent sein. Das auslagernde Unternehmen profitiert von z.B. günstigeren Wartungskostenkosten.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Co-Location
Englisch:
Veröffentlicht: 03.05.2012
Wörter: 71
Tags: IT-Infrastruktur
Links: Outsourcing,