DKD (Deutscher Kalibrierdienst)

Der Deutsche Kalibrierdienst (DKD) ist ein Zusammenschluss von Kalibrierlaboratorien aus Industrieunternehmen, Instituten, Behörden und Überwachungsinstitutionen. Es gibt akkreditierte Mitglieder, die von der Akkreditierungsstelle des DKD überwacht werden und Messgeräte kalibrieren dürfen. Durch die nach der Kalibrierung ausgestellten Zertifikate ist sichergestellt, dass die Kalibrierung auf nationalen Normalen und DIN-Normen basiert.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Deutscher Kalibrierdienst - DKD
Englisch:
Veröffentlicht: 19.11.2010
Wörter: 56
Tags: Gremien, Organisationen Messen und Testen
Links: Kalibrierung, Messgerät, Zertifikat,