DLS (downloadable sounds)

Downloadable Sounds (DLS) sind standardisierte Klangdateien von Musikinstrumenten, Soundeffekten und Dialogen, die von Musikern, Komponisten und Spieleentwicklern für die Erzeugung von Klangbildern benutzt werden.

MIDI-Dateien mit den downloadbaren DLS-Dateien eignen sich ideal für Komponisten, die ein vorhersagbares Playback oder Digitalaudio haben möchten, gleichzeitig aber auch auf die Kompaktheit und Interaktivität der Standard-MIDI-Dateien zurückgreifen möchten.

Mit den DLS-Dateien wird sichergestellt, dass bei der Wiedergabe das gleiche Klangbild auf vollkommanen unterschiedlichen Audiogeräten erreicht wird. Ein DLS-kompatibler Synthesizer wird dadurch zu einem interaktiven Gerät, das den Klang erzeugt, der vom Komponisten beabsichtigt ist.

Die Spezifikationen von DLS Level 1 beschreiben die notwendige Synthesizer-Architektur, die benötigt wird um die DLS-Dateien abspielen zu können. Spätere Spezifikationen zielen auf die erweiterten Funktionen und Features und kennen verschiedene Synthesizer-Funktionen.

Reklame: Alles rund um Audio.
Informationen zum Artikel
Deutsch: DLS-Datei
Englisch: downloadable sounds - DLS
Veröffentlicht: 31.03.2008
Wörter: 131
Tags: Audio-Dateien
Links: Digitalaudio, DLS (dynamic label service), Klang, Pegel, SMF (standard MIDI format)