EBONE (European backbone)

Das seit 1992 bestehende europäische Internet-Backbone EBONE verbindet alle wichtigen europäischen Datennetze und stellt den ersten zentralen europäischen Internet-Hauptverkehrsweg für Datenkommunikation dar.

Das EBONE wurde 1992 von Réseaux IP Européens (RIPE) in Betrieb genommen und wird von mehreren Internet Service Providern und verschiedenen nationalen Telekommunikationsgesellschaften betrieben.

Das EBONE hat einen TCP/IP-basierten Backbone und verbindet über 100 regionale Netze in über 40 Ländern mit dem Internet. Gateways und Zentralknoten befinden sich in Paris, Wien, München, Frankfurt/M, Stockholm, Genf, Amsterdam und den USA.

Träger des EBONE ist die Ebone Association, die offen ist für alle Internet Service Provider (ISP).

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: European backbone - EBONE
Veröffentlicht: 09.06.2009
Wörter: 105
Tags: Community-Netze
Links: Backbone, Datenkommunikation, Datennetz, Dienst, Gateway