EDT (early decay time)

Beim Nachhall werden die ersten Raumreflexionen am stärksten wahrgenommen und sind für das subjektive Empfinden des Nachhalls ausschlaggebend. Unter diesem frühen Nachhall ist die Nachhallzeit zu verstehen in der der Schallpegel um 10 dB abnimmt. Diese Nachhallzeit wird als Early Decay Time (EDT) bezeichnet und ist weitestgehend abhängig von der Raumgröße in der der Nachhall generiert wird.

Reklame: Alles rund um Audio.
Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: early decay time - EDT
Veröffentlicht: 21.03.2009
Wörter: 61
Tags: Audio-Grundlagen
Links: Abklingzeit, dB (decibel), Nachhall, Nachhallzeit,