EOF (end of file)

Damit Anwendungsprogramme das Ende einer Datei feststellen können, wird am Dateiende das Steuerzeichen End of File (EOF) hinzugefügt. Das EOF-Zeichen wird vom Betriebssystem am Dateiende nach dem letzten Byte hinzugefügt und verdeutlicht, dass diesem Zeichen keine weiteren Daten folgen. Der Beginn einer Datei wird durch das BOF-Zeichen, Beginning of File (BOF) gesetzt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Dateiende
Englisch: end of file - EOF
Veröffentlicht: 13.12.2011
Wörter: 55
Tags: Steuerzeichen
Links: Anwendungsprogramm, BS (Betriebssystem), BOF (beginning of file), Byte, Datei