Endgerät

Endgeräte sind Geräte, die in vernetzten Systemen die Ein- und Ausgabegeräte bilden. Sie sind direkt an die lokalen Netze (LAN) oder die Weitverkehrsnetze (WAN) angeschlossen und werden für die Ein- und Ausgabe der Informationen benutzt.

Was die Endgeräte betrifft, so gibt es Teilnehmer-Endgeräte - diese Bezeichnung wird vorwiegend für Telekommunikations-Endgeräte benutzt, für stationäre Computer und Mobilgeräte, die in Mobilfunknetzen eingesetzt werden. Innerhalb der Netzkonfigurationen befinden Intermediate Devices, das sind die Switches und Router, die den Übertragungsweg zwischen den End Devices festlegen.

Endgeräte bilden die Benutzerschnittstelle. Das können Server, Computer, Laptops und Notebooks sein, aber ebenso Smartphones und Tablets, Drucker, Scanner, Digitalkameras und viele weitere Gerätschaften. Während der Begriff End Devices für alle Netzkonfigurationen genutzt wird, wird der Begriff Endpoint Device für Netze benutzt, die mit TCP/IP arbeiten.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Endgerät
Englisch: end device - ED
Veröffentlicht: 09.10.2019
Wörter: 145
Tags: Home-Networks
Links: Ausgabegerät, Computer, CPE (customer premises equipment), Digitalkamera, Drucker