FDDI-Token

Das FDDI-Token ist ein speziell codiertes Signal, das in FDDI umläuft. Das Token wird zwischen den einzelnen Stationen weitergereicht und sorgt für den ordnungsgemäßen Zugriff der Stationen auf das Netz.

Das FDDI-Token

Das FDDI-Token

Das FDDI-Token ist vergleichbar dem Token-Ring-Token; es besteht allerdings aus vier Datenfeldern: Der Präambel (PA), dem Starting Delimiter (SD), dem Frame-Control-Feld (FC) und dem Ending Delimiter (ED).

Informationen zum Artikel
Deutsch: FDDI-Token
Englisch: FDDI token
Veröffentlicht: 25.06.2013
Wörter: 63
Tags: FDDI
Links: Datenfeld, Endbegrenzer, FC (frame control), FDDI (fiber distributed data interface), Präambel