FTTEx (fiber to the exchange)

FTTEx (Fiber To The Exchange) ist eine der vielen FTTx-Varianten, die besagt, dass die Glasfaser des Glasfaser-Verteilnetzes nur bis zur Vermittlungsstelle geführt wird. Diese Variante ist die derzeit einzig flächendeckend verfügbare Technik im Teilnehmer-Anschlussbereich. Die FTTE-Lösung bietet 64 bis 128 Breitbandzugänge mit Übertragungsgeschwindigkeiten zwischen 1,5 Mbit/s und 8 Mbit/s im Downstream und zwischen 64 kbit/s und 640 kbit/s im Upstream.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: fiber to the exchange - FTTEx
Veröffentlicht: 18.03.1999
Wörter: 63
Tags: Opt. Anschluss
Links: Downstream, Glasfaser, kbit/s (Kilobit pro Sekunde), Mbit/s (Megabit pro Sekunde), Übertragungsgeschwindigkeit