GMDSS (global maritime distress and safety system)

Bei dem Global Maritime Distress and Safety System (GMDSS) handelt es sich um ein weltweites Sicherheitssystem für die Schifffahrt, das in Seenotfällen für Hilfe sorgt. Das GMDSS-System nutzt die Satellitenkommunikation, das GPS-System und den Seefunk um in Not geratene Schiffe und Personen zu orten und Hilfe zu koordinieren.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: global maritime distress and safety system - GMDSS
Veröffentlicht: 30.09.2008
Wörter: 51
Tags: Mobilfunknetze
Links: GPS (global positioning system), Satellitenkommunikation, Seefunk, System,