JRE (Java runtime environment)

Die Java Runtime Environment (JRE) ist eine Laufzeitumgebung, die benötigt wird um Java-Programme auszuführen. Sie enthält im Wesentlichen eine Java Virtual Machine (JVM) und die grundlegenden zur Ausführung benötigten Bibliotheken. Zur Entwicklung benötigte Werkzeuge wie der Compiler sind nicht Bestandteil der Java Runtime Environment sondern des Java Development Kits (JDK).

Informationen zum Artikel
Deutsch: Java Laufzeitumgebung
Englisch: Java runtime environment - JRE
Veröffentlicht: 02.04.2010
Wörter: 55
Tags: Java
Links: Bibliothek, Compiler, Java, JDK (Java development kit), JVM (Java virtual machine)