LAP-Dm-Protokoll

Das LAP-Dm-Protokoll ist ein Sicherungsprotokoll für den Dm-Kanal in GSM-Netzen. Das LAP-Dm-Protokoll ist eine adaptierte Version des LAP-D-Protokolls vom D-Kanal im ISDN. Das Protokoll sorgt für eine geregelte Kommunikation zwischen der Mobilstation und der Basisstation. LAP-Dm basiert auf High Level Data Link Control (HDLC).

Informationen zum Artikel
Deutsch: LAP-Dm-Protokoll
Englisch: link access protocol for Dm channel - LAP-Dm
Veröffentlicht: 26.10.2011
Wörter: 46
Tags: Mobilfunknetze Transportprotokolle
Links: Basisstation, D-Kanal, GSM-Netz, HDLC (high level data link control), ISDN (integrated services digital network)