MPI (multiple protocol interface)

Das Multiple Protocol Interface (MPI) bildet den oberen Teil des Link Support Layer (LSL) von der Open Data Link Interface-Spezifikation (ODI) und unterstützt LAN-Treiber.

Die Bezeichnung wird allerdings auch allgemein benutzt für Schnittstellen, über die verschiedene Protokolle übertragen werden können. So u.a. für RS-232-C oder RS-422A oder für Ethernet-Verbindungen zu Hosts.

Reklame: Alles rund um Datenkommunikation.
Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: multiple protocol interface - MPI
Veröffentlicht: 16.06.2009
Wörter: 60
Tags: DK-Schnittstellen
Links: Datenverbindung, Host, LSL (link support layer), Protokoll, RS232-C