OBC (on-board charger)

On-Board Charger (OBC) sind Ladegeräte mit denen die Batterien von Elektrofahrzeugen geladen werden. Sie sind in den Fahrzeugen eingebaut, sorgen für die Authentifizierung des E-Fahrzeugs an der Ladesäule, wandeln den Wechselstrom der Ladestation in Gleichstrom, sorgen für die Kommunikation zwischen Fahrzeug und Ladestation und übernehmen das Batteriemanagement.

Entsprechend den Standards der Automobilindustrie sind On-Board Ladegeräte in metallischen Gehäusen untergebracht. Die Steckverbinder an die Ladestation und die Batterie sind äußerst robust. Funktional besteht ein On-Board-Ladegerät aus einem Gleichrichter, der die von der Ladestation kommende einphasige Wechselspannung oder den dreiphasigen Drehstrom in Gleichstrom umwandelt und einem Gleichspannungswandler, der für die richtige Ladespannung für die Batterien sorgt. OBC-Einheiten haben unterschiedliche Leistungsklassen, die abhängig sind von der Netzspannung und von dem dreiphasigen Drehstrom. Gängige Leistungsklassen betragen bei 230 V Wechselspannung und 16 A Wechselstrom 3,6 kW. Bei dreiphasiger Versorgung liegen die Leistungswerte bei 11 kW und 22 kW. Aus diesen Werten lassen sich die Ladezeiten für die Autobatterien berechnen.

On-Board Charger (OBC), Foto: news.cision.com

On-Board Charger (OBC), Foto: news.cision.com

Über das eingebaute Batteriemanagementsystem stellen On-Board Charger sicher, dass die Batterien schnell und batterieschonend geladen werden. Was die Kommunikation zwischen der Ladestation und dem On-Board Charger betrifft, so sind letztere mit standardisierten Kommunikationsprotokollen nach IEC 61851 und ISO 151118 ausgestattet. Über die entsprechenden Protokolle tauschen sie Ladeparameter und Informationen zu den Zahlungsverfahren aus. Einige OBC-Einheiten sind smart und können auch die Energieeinspeisung in Smart Grids übernehmen, nämlich dann, wenn die Autobatterien Pufferfunktionen des Stromnetzes übernehmen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: On-Board-Ladegerät
Englisch: on-board charger - OBC
Veröffentlicht: 19.09.2020
Wörter: 248
Tags: Autom.-Konzepte
Links: Authentifizierung, Batterie, BMS (battery management system), DC/DC-Wandler, Drehstrom