OPAC (online public access catalogue)

Ein Online Public Access Catalogue (OPAC) ist ein elektronischer Bibliothekskatalog, der als Teil eines Portals öffentlich zugänglich ist. In einem solchen Bibliothekskatalog sind alle Veröffentlichungen und Medien erfasst.

Mittels Onlinerecherche können die Bibliothekskataloge durchforstet werden. Die Einträge gehen weit über Veröffentlichungen in Fachzeitschriften oder Fachbücher hinaus und umfassen CD-ROM, Audios und Videos. Die Online-Recherche kann sich auf die Autoren, den Titel der Publikation, die ISBN-Nummer, den Verlag oder bestimmte Suchwörter beziehen. Auch eine Verknüpfung der Suchalgorithmen ist in der Regel möglich. So kann ein Recherchierender z.B. den Namen eines Autors mit einem Suchwort verknüpfen oder mit einem Erscheinungsjahr.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: online public access catalogue - OPAC
Veröffentlicht: 27.03.2013
Wörter: 111
Tags: Web-Verzeichnisse
Links: CD-ROM (compact disc read only memory), join, Media, Name, Online