PAS (publicly available specification)

Publicly Available Specifications (PAS) sind öffentlich verfügbare Spezifikationen, die u.a. den Datenaustausch in der öffentlichen Verwaltung definieren. Diese Spezifikationen wurden vom DIN festgelegt und werden im Rahmen von Online Service Computer Interface (OSCI) benutzt. Es gibt PAS-Spezifikationen für den Datenaustausch im Meldewesen, im Bauwesen, für die Gewerbeanmeldung oder für die Kfz-Zulassung.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: publicly available specification - PAS
Veröffentlicht: 06.10.2011
Wörter: 58
Tags: Standards, Empfehlungen
Links: DIN (Deutsches Institut für Normung e.V.), OSCI (online service computer interface),