Q-Bit

Das Q-Bit, das Qualifier-Bit, wird in Datenpaketen von X.25 benutzt und dient u.a. zur Unterscheidung zwischen Datenpaketen für Nutzerdaten und Steuerdaten.

Das Q-Bit wird in Zusammenhang mit der ITU-T-Empfehlung X.29 benutzt und kann unterschiedliche Prozesse in höheren Schichten der Endsysteme ansprechen. So dient das Q-Bit im X.29-Protokoll zur Unterscheidung zwischen Steuerdaten für den Paketierer/Depaketierer ( PAD) und Nutzerdaten für die Datenendeinrichtung (DTE).

Reklame: Alles rund um Datenkommunikation.
Informationen zum Artikel
Deutsch: Q-Bit
Englisch: qualifier bit - q-bit
Veröffentlicht: 30.09.2008
Wörter: 68
Tags: Datenpaketnetze
Links: Datenpaket, DEE (Datenendeinrichtung), Endsystem, Höhere Schichten, Nutzdaten