SCEP (service creation environment point)

Der Service Creation Environment Point (SCEP) ist das Diensteerstellungssystem in intelligenten Netzen (IN).

Das SCEP ist eine Physical Entity (PE) und ist auf der Physical Plane (PP), das ist die unterste Schicht des IN-Schichtenmodells, angesiedelt. Es dient zum Erstellen neuer Dienste in Netzen, in denen die Dienste nicht durch den Hersteller vorgegeben sind. Der SCEP ist eine Workstation, auf der Service Independent Building Blocks (SIB) zu neuen Diensten und Service Features (SF) aneinander gereiht werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: service creation environment point - SCEP
Veröffentlicht: 04.06.2009
Wörter: 75
Tags: Next-Generation-Netze
Links: IN-Schichtenmodell, Instanz, Intelligentes Netz, PP (physical plane), SCE (service creation environment)