SIP (service interface point)

Der Übergabeverteiler (ÜVt) ist eine definierte Schnittstelle zwischen zwei Teilnehmernetzbetreibern. Es handelt sich um die Schnittstelle, an der die Teilnehmeranschlussleitung (TAL) von einem Betreiber an einen anderen Betreiber übergeben wird. Dieser Verteiler befindet sich innerhalb der Kollokationsräume.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Übergabeverteiler - ÜVt
Englisch: service interface point - SIP
Veröffentlicht: 09.01.2004
Wörter: 39
Tags: Anschlussnetze
Links: KR (Kollokationsraum), Schnittstelle, TAL (Teilnehmeranschlussleitung),