UAM (universal access method)

Universal Access Method (UAM) ist eine Zugangsmethode für WLANs nach 802.11. Dabei ruft der Anwender zunächst seinen Internet-Browser auf und muss sich anschließend auf einer Login-Seite mit Benutzernamen und Passwort authentifizieren, bevor er Zugang zum Netzwerk enthält. Die Universal Access Method benutzt das Client-Server-basierte Sicherheitsprotokoll RADIUS zur Authentifizierung.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: universal access method - UAM
Veröffentlicht: 08.09.2008
Wörter: 49
Tags: 802.11
Links: Authentifizierung, Benutzername, IEEE 802.11, Netzwerk, Passwort