Verbindungsbezogene Funktion

Bei der verbindungsbezogenen Funktion, der Connection Related Function (CRF), handelt es sich um einen Begriff aus dem Traffic Management und zwar um einen Referenzpunkt im Netzwerk oder ein Netzwerkelement, wo über eine Verbindung Funktionen ausgeführt werden. Das ist der Punkt eines Netzwerks, wo das Policing auf der Virtual Channel Connection (VCC) oder der Virtual Path Connection (VPC) erfolgen kann.

Reklame: Alles rund um Datenkommunikation.
Informationen zum Artikel
Deutsch: Verbindungsbezogene Funktion
Englisch: connection related function - CRF
Veröffentlicht: 03.03.2008
Wörter: 61
Tags: ATM-Dienste
Links: Netzwerk, Netzwerkelement, Referenzpunkt, VCC (virtual channel connection), Verbindung