WBT (Windows based terminal)

Ein Windows Based Terminal (WBT) ist ein Thin Client, der mit Windows arbeitet und mit einem Windows Terminal Server verbunden ist.

Als Windows-Plattform ist ein Multiuser-Betriebssystem wie Windows 2000, Windows NT oder Windows XP erforderlich. Die Kommunikation zwischen dem Windows Based Terminal und dem Server erfolgt über das Remote Desktop Protocol (RDP) oder über die Independent Computing Architecture (ICA) von Citrix.

Bei Windows Based Terminal erfolgt die Abarbeitung der Anwendungen und die Datenspeicherung auf Server. Auf dem WBT-Terminal sind keine Daten abgelegt, was Vorteile für die Datensicherheit mit sich bringt. Hardware, die nicht mit Windows arbeitet, kann mit MetaFrame, einem Citrix-Produkt, in der ICA-Architektur angebunden werden; so u.a. MAC- und Unix-Rechner.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: Windows based terminal - WBT
Veröffentlicht: 02.12.2003
Wörter: 114
Tags: Offene Netze
Links: Daten, Datensicherheit, Hardware, ICA (independent computing architecture), Kommunikation