WDP (wireless datagram protocol)

Das Wireless Datagram Protocol (WDP) ist im Wireless Application Protocol (WAP) für die Kommunikation zwischen der Netzwerkschicht und den darüber liegenden Schichten zuständig.

Das WDP-Protokoll unterstützt leitungsvermittelte und paketvermittelte Netze wie das Circuit Switched Data Network (CSDN) oder Cellular Digital Packet Data (CDPD), verbindungslose Dienste, General Packet Radio Service (GPRS), Short Message Service (SMS) und Unstructured Supplementary Service Data (USSD) und kann mit dem Wireless Control Message Protocol (WCMP) ergänzt werden.

Das WDP-Protokoll wurde für die Anforderungen an die mobile Kommunikation optimiert und bietet eine niedrige Bandbreite und eine hohe Latenz.

Informationen zum Artikel
Deutsch: WDP-Protokoll
Englisch: wireless datagram protocol - WDP
Veröffentlicht: 13.07.2011
Wörter: 95
Tags: Mobilfunkdienste Transportprotokolle
Links: Bandbreite, CDPD (cellular digital packet data), CLNS (connectionless network service), CSD (circuit switched data), Datagramm