DX (digital transformation)

Bei der digitalen Transformation (DX) geht es um den Wandel und um die Weiterentwicklung von klassischen Techniken mit denen Prozesse, Produkte und Dienstleistungen durch neue, digitale Technologien verbessert werden.

Durch digitale Transformation werden Veränderungsprozesse angestoßen, die einen unmittelbaren Einfluss auf die Produktentwicklung, Effektivität, Produktivität und andere Unternehmensziele haben. Produkte können schneller entwickelt, qualitativ hochwertiger produziert und zeitnah in den Markt eingeführt werden. Dabei können die Mitarbeiterproduktivität erhöht und die Interaktionen mit den Kunden verbessert werden. Durch ein verbessertes Customer-Relationship-Management (CRM) können Liefer- und Kundendaten aggregiert und daraus kundenspezifische Kriterien für die Kunden- und Servicebearbeitung extrahiert werden. Diese Daten können für innovative Produkt- und Dienstleistungsangeboten genutzt werden.

Die genannten Vorteile der digitalen Transformation unterstützen die Unternehmensziele, sie führen zu besseren Erträgen und einer höheren Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit unter den Mitarbeitern.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Digitale Transformation
Englisch: digital transformation - DX
Veröffentlicht: 04.03.2020
Wörter: 144
Tags: IT-Grundlagen
Links: CRM (customer relationship management), Daten, Digital, Interaktion, Prozess