OI (operational intelligence)

Operational Intelligence (OI) ist ein Ansatz mit dem in Echtzeit Daten analysiert und Business-Entscheidungen getroffen werden.

Bei der Operational Intelligence werden Informationsströme und Ereignisdaten analysiert und direkt in den Systemablauf integriert.

Durch die Datenanalyse werden die Geschäftsprozesse transparent geben den betroffenen Mitarbeitern einen unmittelbaren Einblick in die Geschäftstätigkeit. Mitarbeiter, die in Kundenkontakt sind, können die OI-Informationen direkt und dediziert nutzen, auf Kundenanfragen reagieren und entsprechende Entscheidungen treffen. Dies betrifft vor Allem Mitarbeiter im Außendienst, in Call-Centern, in der Warenverteilung, der Logistik und im Online-Marketing. Die operative Intelligenz ist aus der Business Intelligence (BI) entstanden.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: operational intelligence - OI
Veröffentlicht: 16.03.2018
Wörter: 98
Tags: Administration
Links: BI (business intelligence), Call-Center, Daten, Datenanalytik, Echtzeit