Telesec (telecommunications security)

Telecommunication Security (Telesec) ist ein Mehrwertdienst für die Verschlüsselung von Dateien.

Telesec arbeitet mit einer persönlichen Chipkarte mit der der Benutzer seine Dokumente oder Dateien nach dem asymmetrischen kryptografischen Verschlüsselungsverfahren, dem RSA-Verfahren, elektronisch signieren und mit dem DES-Algorithmus verschlüsseln kann.

1991 wurden die Entwicklungsprojekte Telesec-Fax, für geschützten Fax-Dateitransfer, und Telesec-Voice, für vertrauliches Telefonieren, im ISDN eingeführt. Telesec ist ein Markenzeichen der Deutschen Telekom.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: telecommunications security - Telesec
Veröffentlicht: 18.10.2013
Wörter: 71
Tags: Org. Schutz Speicherkarten
Links: Chipkarte, Datei, DESA (data encryption standard algorithm), Dokument, ISDN (integrated services digital network)