As (arsenic)

Arsen (As) ist ein chemisches Element, das in der Halbleitertechnik für die Dotierung von Silizium oder Germanium benutzt wird. Mit Arsen können n-dotierte Silizium- und Germaniumschichten hergestellt werden. Arsen wird durch Diffusion oder Ionenimplantation in die Halbleiter eingebracht. Darüber hinaus auch in III-V-Verbindungshalbleitern und in Kombination mit Gallium als Galliumarsenid (GaAs) u.a. in Leuchtdioden, Fotodioden und Solarzellen eingesetzt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Arsen
Englisch: arsenic - As
Veröffentlicht: 21.09.2011
Wörter: 62
Tags: EK-Materialien
Links: Diffusion, Dotierung, Fotodiode, Ga (gallium), GaAs (gallium arsenide)