BIIS (binary interchange of information and signalling)

Binary Interchange of Information and Signalling (BIIS) ist ein europäischer Bündelfunkstandard mit definierter Luftschnittstelle. Dabei handelt es sich um eine digitale Signalisierung mit 1.200 bit/s und FFSK-Modulation, Fast Frequency Shift Keying. Dieses Protokoll wird auch als BIIS-1200-Protokoll bezeichnet und wurde vom European Telecommunications Standards Institute (ETSI) standardisiert.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: binary interchange of information and signalling - BIIS
Veröffentlicht: 26.08.2011
Wörter: 50
Tags: Bündelfunk
Links: Binär, bit/s (Bit pro Sekunde), Digital, ETSI (European telecommunications standards institute), FFSK (fast frequency shift keying)