E-Kanal

Der E-Kanal ist ein 64-kbit/s-Kanal im ISDN, in dem die Daten der Signalisierung im leitungsvermittelten Teil des ISDN und in den Subnetzen übertragen werden. Der E-Kanal wird für an der Teilnehmer-Netz-Schnittstelle (UNI) für gemultiplexte Zugänge benutzt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: E-Kanal
Englisch: e channel
Veröffentlicht: 09.06.2009
Wörter: 41
Tags: ISDN-Protokolle
Links: Daten, ISDN (integrated services digital network), Signalisierung, Subnetz, Teilnehmer-Netz-Schnittstelle