EOL (Europe Online)

Der Online-Dienst Europe Online ist das Pendant zu dem in den USA sehr erfolgreichen America Online. Der Dienst wurde im Jahre 1995 aufgebaut und bietet einen europaweiten kommerziellen Online-Dienst. EOL kann sowohl von geschlossenen Benutzergruppen als auch von Endverbrauchern genutzt werden. Betrieben wird Europe Online von der Europe Online S.A. mit Sitz in Luxemburg. Gesellschafter sind u.a. die britische Pearson-Gruppe mit der Financial Times und der französische Medienkonzern Matra Hateche. Der Dienst wird mehrsprachig angeboten.

Der EOL-Dienst wurde Ende der 90er Jahre wieder eingestellt.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: Europe Online - EOL
Veröffentlicht: 04.07.2007
Wörter: 86
Tags: Service-Provider
Links: AOL (America Online), Dienst, Online, Online-Dienst, UG (user group)