PSIP (program and system information protocol)

Mit dem Program and System Information Protocol (PSIP) hat das Advanced Television Systems Committee (ATSC) eine Programmunterstützung für Digital-TV standardisert.

Neben vielen Funktionen umfasst die Standardisierung auch den elektronischen Programmführer (EPG). PSIP stellt die Verbindung zwischen den Fernsehanstalten und dem Zuschauer her und unterstützt diesen bei der Programmauswahl. Zu den Funktionen des PSIP-Protokolls gehören die Unterstützung bei der Programmierung von Digital-TV, Erleichterungen bei der Programmführung, Informationen über das ausgewählte Programm und dessen Kosten sowie die Übertragung von Identifikationsnummern..

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: program and system information protocol - PSIP
Veröffentlicht: 01.03.2008
Wörter: 85
Tags: Sonstige BC-Dienste
Links: ATSC-M/H (advanced television systems committee), Digital-TV, EPG (electronic program guide), ID-Nummer, Information